Fachverfahren

ZENSOS

Das vom Land Brandenburg entwickelte Internetportal ZENSOS ist das Zentrale System zur Erfassung, Aufbereitung und Darstellung sowie dem Austausch von Schulinformationen.

ZENSOS steht für Zentrales System zur Online-Verwaltung von Schulinformationen. Es ist ein Teilprojekt des Leitprojektes SOBB (Schulverwaltung Online Brandenburg) im Rahmen der eGoverment Strategie des Landes Brandenburg. Mit dem Einsatz von ZENSOS sollen die Geschäftsprozesse während der Datenerfassung und -aufbereitung im Geschäftsbereich des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) des Landes Brandenburg optimiert und effektiver gestaltet werden.

Illustration mit Personen beim analysieren verschiedener Graphen

ZENSOS dient der Erfassung, automatischen Aufbereitung und Darstellung von:

  • allgemeinen Daten zu Schulen, wie Stammdaten, Besonderheiten, Teilnahme an Schul- und Modellversuchen sowie Schulpartnerschaften
  • Leistungsdaten, wie Ergebnisse von zentralen Prüfungen und Vergleichsarbeiten
  • Strukturdaten, wie Auszubildenden- und Schülerzahlentwicklungen in bestimmten Bereichen

In diesem Sinne werden die Interessen an Schulinformationen von den Staatlichen Schulämtern und vom Ministerium aufeinander abgestimmt und zu einer einheitlichen Vorgehensweise standardisiert. Durch diese Interessenbündelung werden die Schulen hinsichtlich der Bereitstellung von Informationen entlastet. Gleichzeitig ist eine zeitnahe Zurverfügungstellung von Vergleichswerten des Landes durch standardisierte Landesauswertungen möglich.

Lade Daten